Cotto Wohnaccessoires Mannheim

Shtox rotierende Gläser

€55

Das Glas wird mit einer Handberührung in Bewegung versetzt. Dennoch bleibt die Frage: Weshalb dreht sich Shtox im Gegensatz zu anderen Gläsern? Das Geheimnis liegt in einer einzigartigen, speziell entwickelten Form des Bodens. Bei der Herstellung der Shtox-Gläser in der Fabrik modellieren erfahrene Handwerker manuell die Bodenform eines jeden Glases. Durch eine hohe Präzision des Schliffs wird die einwandfreie Drehung des Glases ermöglicht, ohne dass es zu wackeln anfängt.

2009 wurde das drehbare Shtox-Glas mit dem Red-Dot-Design Award ausgezeichnet.

Nunmehr wird das Glas „Shtox“ in der Ausstellung des weltweit größten Museums für Gestaltung – dem Red-Dot-Design-Museum – präsentiert. Das Museum befindet sich im ehemaligen Kesselhaus der Zeche Zollverein. Die Zeche Zollverein gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe, das Gebäude für das Red-Dot-Design-Museum wurde speziell für dieses von dem renommierten Architekten Lord Norman Foster umgebaut.

Nur noch 5 verfügbar!

Das könnte dir auch gefallen

Zuletzt gesehen