Little by Little in Swahili, Handarbeit mal ganz anders!


 

Im Januar entdeckten wir auf der Pariser Messe Maison & Objet diese witzigen kleinen wunderschönen Holzfiguren, von Hand geschnitzt und bestellten voller Begeisterung gleich eine ganze Tierherde. Das Holz begeisterte uns durch diese Leichtigkeit.

"Pole Pole" bedeutet auf Suaheli langsam, nach und nach. Der japanische Hersteller T-Lab setzt sich dafür ein, die Handwerkskunst des Holzes weiterzugeben. Das originelle Design, rund und weich, macht diese Tiere sehr liebenswert.

Geschnitten, geschnitzt, fein geschliffen und schließlich von Hand bemalt, ist jedes Stück etwas anderes und völlig einzigartig! Nur erfahrene und akribische Handwerker können von einem Tier zum anderen ein nahezu identisches Ergebnis erzielen.Auf dem Bild rechts unten in der Ecke kann man die 4 Schritte der Fertigung erkennen. Aufgenommen auf der Messe  in Paris.

T-Lab bewahrt die Waldrodung  und setzt deswegen das Holz des Baumes Albizia Falcata, welche ein sehr schnelles natürliches Wachstum haben ein.  Das Holz und die verwendeten Farben haben keine chemische oder umweltschädliche Behandlung.

Die Tiere haben zur Zeit ihr zu Hause in unserem Geschäft vor Ort.